München, Deutschland
(+49) 0176 80220822
info@khoa-nguyen.de

SEO Keywords

Erfahre hier, was Keywords in der Suchmaschinenoptimierung sind, welche Formen es gibt und worauf du in SEO achten solltest, wenn du deine Webseiten nach einer Keyword Analyse optimierst. Dabei beschränkt die Erklärung sich auf Google als beliebteste Suchmaschine.

Was ist ein SEO-Keyword?

Tagtäglich gibt es Milliarden an Suchabfragen bei Google. Viele Begriffe enthalten Phrasen, ganze Sätze oder eine Kombination aus unterschiedlichsten Begriffen, die nicht immer identifiziert und in die statistische Bewertung einfließen. Dennoch wird in der Suchmaschinenoptimierung neben Long-Term Begriffen auch mit generischen Begriffen gearbeitet.

Als SEO-Keywords werden Begriffe bezeichnetet, die aufgrund positiver Kennzahlen wie Suchvolumina in die Optimierung berücksichtigt werden. Dabei können Keywords aus allgemeinen, häufig gesuchten Begriffen bestehen oder aber auch aus 2-Wort oder 3-Wort Kombinationen, die hinsichtlich des Suchvolumens häufig gesucht werden. Daneben gibt es Phrasen oder Fragen, die häufig gesucht und eingegeben werden. Erreicht man für diese Begriffe eine hohe Position, werden Kombinationen und Long-Term Begriffe ebenfalls gut ausgespielt, wenn der Inhalt das Themenspektrum für diese Bereiche behandelt und die Seite allgemein auch gut rankt.

SEO-Keywords in der Praxis

Als erster zentraler Analysepunkt in der SEO-Optimierung fällt dabei die Arbeit der sogenannten Keyword Analyse an. Mithilfe einer Keyword Analyse werden für alle wichtigen Seiten die wichtigsten Schlüsselbegriffe definiert. Auf der Basis der Keyword Analyse werden Inhalte auf der Seite entweder im Zuge eines Content Audits weiter verfeinert, ergänzt und optimiert oder es werden neue Inhalte beschrieben, die meist nach einem vorgegebenen Template mit Berücksichtigung der Schlüsselbegriffe herangezogen werden.

Warum sind Keywords in der Suchmaschinenoptimierung wichtig?

Obwohl User unterschiedlichste Begriffe eingeben, werden bestimmte Kernbegriffe und Phrasen immer wieder über die Suchmaschinen eingegeben. Bei SEO-SEA Synergien lässt sich feststellen, dass ein Teil der Suchabfragen immer wieder die gleichen Begriffe in einer bestimmten Konstellation beinhaltet. Auf diese sind generische Begriffe mit hohen Suchvolumina interessant für die strategische SEO-Konzeption.

Eine Keyword Analyse muss dabei nicht endgültig sein. Je nach Vorhaben und unternehmerischen Zielen, können Schwerpunkte anders verlagert werden und auch Seiten können dauerhaft entfernt werden. Entsprechend sind sie in SEO entsprechend zu behandeln.

 Wie findet man SEO-Keywords kostenlos?

Neben den kostenpflichtigen SEO-Tools gibt es im Internet noch eine Fülle an nützlichen Werkzeugen, mit denen die Arbeit erleichtert wird. Der Google Ads Keyword Planner ist ein kostenloses Tool, das nicht nur für SEA Kampagnen hilfreich ist. Auch Tools wie https://neilpatel.com/de/ubersuggest/ oder https://www.keyword-tools.org/ ermitteln auf die Schnelle wichtige Begriffe für die SEO-Optimierung.

 

SEO Glossar für Einsteiger

Du möchtest mehr zu Themen Wie Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenwerbung erfahren und dich weiterbilden?

Lerne die Begriffe im Glossar kennen

Quick Knowledge zu verschiedenen Fachbegriffen erhältst du hier im Überblick.
Click Here

Bestehen noch Fragen? Hinterlasse mir doch einfach eine Nachricht oder nimm mit mir über das Kontaktformular Kontakt auf.

    Online Marketing & SEO Freelancer Khoa Nguyen aus München

    Khoa Nguyen

    Online Marketing Freelancer

    Mit Passion, Leidenschaft und Herzblut brenne ich für die Welt des digitalen Marketings.